Rapid spielt für ganz Österreich! Wett-Tipp SK Rapid Wien – CF Valencia

Sehr schnell war das Hinspiel für Rapid erledigt. Schon zur Halbzeit stand es 5:0 für CF Valencia. In der 2. Hälfte hieß es den Schaden zu begrenzen. Am Ende stand es 6:0 und war somit die höchste Europacup Niederlage von Rapid in der Vereinsgeschichte.

Trotzdem könnte dieses deutliche Niederlage auch etwas gutes an sich habe. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass die Spanier mit einem B-Team – vielleicht sogar C-Team – auflaufen wird, ist sehr groß.

Ein Sieg für Rapid wäre sehr wichtig. Nicht nur für Rapid selbst und die Klubkasse, sonder für ganz Österreich. Denn mit einem vollen Erfolg gegen die Spanier würde Österreich Rumänien in der UEFA 5-Jahreswertung noch überholen. Damit hätte man übernächste Saison einen zweiten Champions League Quali Platz. Und somit gesamt 5 Teilnehmer im Europacup.

Rapid hat sich mit einem 2:0 Sieg in Graz wieder rehabilitiert. Mit einem Heimsieg gegen Valencia könnte man die Grün-Weißen Fans wieder versöhnen.

SK Rapid Wien 2,35 Unibet 3/10

Schreibe einen Kommentar